Und tschüss

Ab April gibt es hier nur noch selten Neues. Für meine Arbeit besteht keine Notwendigkeit mehr, sie hier anzupreisen. Meine Zeit ist ausgefüllt mit lauter erfreulichen, erfolgreichen Tätigkeiten. Dafür bin ich sehr dankbar und setze mich mit meiner ganzen Inspiration dafür ein. Die Bloggerei ist nicht mehr das, was sie für mich einmal war: Platz für Austausch rund um das Thema Aromatherapie. Die Resonanz hat stark abgenommen. Andere social media haben diese Funktion übernommen, lange Texte liest keiner mehr. Textbausteine werden trotzdem weiterhin ohne Quellenangabe geklaut – eine höchst unerquickliche Form der Anerkennung. Gedankenfetzen und Aktuelles gibt es von mir weiterhin  manchmal auf facebook.
KundInnen, SchülerInnen und alle, die sich für meine Arbeit weiterhin interessieren, können mir gerne eine Mail schreiben mit Postanschrift. Es wird vierteljährlich sowas wie einen Newsletter geben, vielleicht sogar in gedruckter Form.
Habt Dank für treue Leserschaft bis hierhin! Ich gehe, wohin der Weg mich führen mag und freue mich über alle musikalischen, duftenden und inspirierenden Begegnungen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte sie auch interessieren

Wir Freuen uns auf Ihre Anfrage

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Previous
Next