Récréation

Das französische Wort für Pause heißt direkt übersetzt Wiederschöpfung. Das macht die Natur zyklisch immer im Winter. Wir Menschen dagegen schöpfen aus dem Vollen. So lange bis das Volle leer also erschöpft ist. Nennen wir es also schöpferische Pause. Die Kräfte sammeln, Prioritäten umdefinieren, die Schaffenskraft bündeln. Dank fürs treue Lesen bis hierhin, für Lob und Zuspruch, fürs Mitdenken. Fürs neue Jahr alles Gute! Die Aromapraxis besteht weiter, ich freue mich über jede Begegnung in diesem Zusammenhang!

1 Antwort auf „Récréation“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte sie auch interessieren

Wir Freuen uns auf Ihre Anfrage

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Previous
Next